DeutschHomeEnglish

Download von XSkat Version 4.0 (179059 Bytes, nur Quellcode)
oder als RPM für i386 (180368 Bytes) / SRPM (181818 Bytes)
oder für Mac OS X oder Android

Die bekannten deutschen und französischen Kartenbilder
stehen nicht mehr zum Download zur Verfügung.

Kurze Installationsanleitung:

tar zxf xskat-4.0.tar.gz
cd xskat-4.0
./configure
make
./xskat
make install install.man (als root)
oder für das RPM:
rpm -i xskat-4.0-1.i386.rpm
/usr/X11R6/bin/xskat

Änderungen in 4.0 (25 Mai 2004):

  • Computer spielt weniger voraussagbar
  • Passt viel seltener das Spiel ein
  • Kann finalen Gewinnstich spielen
  • Spielstärke wählbar
  • Gibt ein Gutes Blatt mit -pk oder F6,F6,F6
  • LAN-Spiel interaktiv startbar
  • Spieler/Computernamen änderbar
  • Weitere Kartenbilder
  • Wiederholen- und Hand?-Dialog verbessert
  • Handbuch aus dem Spiel heraus aufrufbar

Änderungen in 3.4 (29 Okt 2000):

  • Ramsch-Variante: Skat geht an Verlierer
  • Computer kann zu drückende Karten vorschlagen
  • Gesprächigere Benutzeroberfläche
  • Platzierung der Stich-Karten wählbar
  • Deutsches Benutzerhandbuch
  • Verbesserte Computer-Spieler

Änderungen in 3.3 (25 Mär 2000):

  • Umgebungsvariable LANG wird beachtet
  • Gewonnene/verlorene Spiele werden gezählt
  • IRC-Modus verbessert
  • Konfigurierbare Tastatur-Steuerung
  • Verbesserte Computer-Spieler

Änderungen in 3.2 (20 Sep 1999):

  • Steuerung per Tastatur möglich
  • Bessere Farbverwaltung bei wenigen verfügbaren Farben
  • Deutsches Blatt mit braunen Eicheln
  • Ursprünglicher Skat wird nach dem Spiel gezeigt
  • Wiederholung bleibt nach Betrachten des Protokolls möglich
  • Verbesserte Computer-Spieler

Änderungen in 3.1 (22 Jun 1999):

  • Deutsches Blatt und schönere Kartenbilder
  • Neue offizielle Regeln:
  • Verlorener Hand zählt doppelt
  • Grand Ouvert Multiplikator ist 24
  • Abhilfe bei Telnet-Fehler (siehe README.IRC-de)
  • Sprache und Blatt interaktiv änderbar
  • Abkürzung konfigurierbar
  • Verbesserte Computer-Spieler

Änderungen in 3.0 (03 Dez 1998):

  • Spiel über Internet Relay Chat wird unterstützt
  • Computer kann eine Karte vorschlagen
  • Abkürzung in allen Spielen möglich
  • 3D Darstellung

Änderungen in 2.3 (09 Sep 1998):

  • Mehr Variationen: Spitze, Revolution, Klopfen, Schenken
  • Abkürzung möglich, wenn Null sicher ist
  • Konfigurierbare Geschwindigkeit beim Geben
  • Computer kann Kontra und Re sagen
  • und selber Null ouvert spielen
  • Andere kleinere Verbesserungen des Computer-Spiels

Änderungen in 2.2 (05 Mär 1998):

  • Bock- und Ramschrunden implementiert
  • Interaktiv änderbare Optionen werden gespeichert
  • Erweiterte Wiederholfunktion
  • Null und Ramsch verbessert

Änderungen in 2.1 (15 Dez 1997):

  • Kontra und Re
  • Schieberamsch implementiert
  • Sofortige Spielwiederholung im Einzelspieler-Modus
  • Dauer der Stichaufnahme im Spiel einstellbar
  • Verbesserte Computer-Spieler

Änderungen in 2.0 (08 Sep 1997):

  • Es ist möglich, Ramsch zu spielen
  • Konfigurierbare Verzögerung nach jedem Stich
  • ~/ ist in Dateinamen erlaubt

Änderungen in 1.7 (20 Mai 1997):

  • Verbesserte Computer-Spieler
  • Wählbare Computer-Strategie
  • Große Karten für große Bildschirme
  • Konfigurierbare Menü-Taste
  • Optionale Turnier-Punktzählung
  • Formatierte und unformatierte Protokolle
  • Proportionale Zeichensätze funktionieren
  • Farben der Karten umdefinierbar
  • Nur-Computer-Modus

Frühere Versionen:

  • Erstveröffentlichung: 1.6 (19 Feb 1996)
  • Erste X11-Portierung: 1.0 (13 Aug 1995)
  • Erstveröffentlichung für Atari: ST-SKAT (1988)

Zurück zur XSkat Hauptseite